Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
previous arrow
next arrow
Slider

News

Pfalzbau Ludwigshafen, 19. Mai 2015:
Optimieren der Bewerbungsunterlagen, Feedback auf mitgebrachte Unterlagen bis hin zu treffenden Formulierungshilfen im Anschreiben – mit ca. 50 Beratungsgesprächen waren die VFBB-Mitarbeiterinnen am Infostand im Ludwigshafener Pfalzbau ausgelastet. Dass Frauen Informations- und Beratungsbedarf bei ihrer Jobsuche haben, bewiesen über 300 Besucherinnen beim Infotag Frau und Beruf, der von Arbeitsagenturen Mannheim und Ludwigshafen und den Jobcentern Mannheim und Vorderpfalz-Ludwigshafen sowie der Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim ausgerichtet wurde.

Viele der Frauen kamen gut vorbereitet an den VFBB-Infostand, brachten Bewerbungsunterlagen mit, wollten Informationen über den Wiedereinstieg in den erlernten Beruf, über Weiterbildungsangebote oder berufliche Alternativen. Einige davon konnten direkt für die Teilnahme am laufenden Projekt „Perspektive Wiedereinstieg“ gewonnen werden.

Bildungssponsoring geht weiter

Montag, 26 Januar 2015

Umschulung Industriemechaniker/in wird auch 2015 im "Speyerer Modell" durchgeführt

 Logoleiste Umsch Ind-mech. 2015

Start: 30. März 2015 – Teilnahme mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters – Bewerbungsverfahren läuft
"Alle Beteiligten sind weiterhin von der Qualität des Konzepts überzeugt. Unser Etappenziel haben wir erreicht: Alle Umschüler, die 2014 begonnen haben, konnten in einen Kooperationsbetrieb vermittelt werden und dort am 19. Januar 2015 ihr 6-monatiges Praktikum beginnen. Deshalb waren sich die Partner im "Speyerer Modell" einig, die Umschulung auch 2015 durchzuführen", berichtet Doris Eberle, VFBB-Geschäftsführerin. Bewerbungen werden derzeit noch entgegengenommen, bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen

Infoblatt zur Umschulung Industriemechaniker in 28 Monaten (IHK) in Speyer als Pdf
Kontakt: Jörg Martin

Newsletter zum Jahresende

Mittwoch, 17 Dezember 2014

Bild-Newsletter-Dezember-2014 webNeue Initiativen und Kooperationen, Einblicke in die Arbeit des Unternehmensverbundes, Projekte und dazugehörige Berichte aus Teilnehmersicht - all das und mehr erfahren Sie in unserem Newsletter zum Jahresende 2014.

 

 

Hier die Themen auf einen Blick:

  • Eröffnung neuer Büros in Landau
  • OB begrüßt sophi auf Messe 50 plus
  • Neue zertifizierte Maßnahme: VFBB-Bewerbungscoaching (AVGS)
  • Schulung Psychologisch-systemische Beratungskompetenz
  • GABIS: "Postfiliale Speyer 3" wieder in der Lessingstraße
  • GABIS: Personlarekrutierung für Consolidation Center Speyer
  • Teilnehmergeschichten aus den Projekten Rückenwind, Praktikum Pflege, AGH - Speyerer City Service, Perspektive Wiedereinstieg, Teilnehmer-Stimmen, Sprungbrett

An den Standorten Speyer, Ludwigshafen, Germersheim und Landau sind unsere Büros
vom 22.12. - 2.1. geschlossen. Ab Montag, dem 5.1. sind wir wieder für Sie da!

Unser Schwetzinger Büro ist erst ab dem 7.1.2015 wieder besetzt.
Wir wünschen allen Geschäftspartnern, Mitgliedern, Dozenten, Teilnehmern, Freunden und Förderern frohe Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Jetzt anmelden! Nächster Kursbeginn: März 2015 in SPEYER
Menschen in beratenden Funktionen können mit der Qualifizierung „Psychologisch-systemische Beratungskompetenz“ ihr Handlungsspektrum im Beratungsalltag erweitern und neue Methoden auf der Grundlage systemischer Ansätze und psychologischer Grundmodelle kennenlernen. Besonders im Umgang mit Menschen in schweren Lebenssituationen, in Krisen, bei Stress und allgemeinen Problemlagen wird die Beratungskompetenz gesteigert. Infoblatt zum Download

Seite 15 von 18

logo bundesagentur fuer arbeitlogo jobcenterlogo bundesministerium fuer arbeit und sozialeslogo ministerium fuer soziales arbeit gesundheit und demokratielogo europaeischer sozialfond fuer deutschlandlogo europaeische unionlogo stadt speyer